Verpassen Sie keine Neuigkeit: Jetzt Newsletter abonnieren und immer informiert bleiben.

Modellierungen zur räumlichen Entwicklung von Kernzonen im Biosphärenpark Wienerwald

ID-Nr.: TB0180
Datum: 16.09.2021
Kategorie(n) der Arbeit:
Master-/Diplomarbeit
Wissenschaftsdisziplin(en):
Andere Naturwissenschaften / Land- Und Forstwirtschaft, Fischerei
Gewünschte betreuende Hochschule(n):
Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Waldwachstum
Studienrichtung(en):
Forstwissenschaften bzw. Studierende mit Kenntnissen im Bereich Waldmonitoring und Beschreibung von räumlichen und zeitlichen Prozessen in Waldökosystemen
Ab wann kann das Thema bearbeitet werden:
09/2021
Bis wann muss das Thema fertig bearbeitet sein:
12/2022
Geplante Dauer:
1 Jahr
Organisationszugehörigkeit:
Organisation/Verein des Landes NÖ
Themenanbieter*in:
Biosphärenpark Wienerwald Management GmbH
Website:

Themeninhalt:
Welche wissenschaftlichen Fragestellungen sollen behandelt werden?

Können zeitliche Veränderungen in außer Nutzung gestellten Wäldern mit Hilfe räumlicher Modellierung ausreichend gut beschrieben werden, um Aussagen zur Diversität in diesen Wäldern zu treffen?

Ziele der wissenschaftlichen Arbeit:
Beschreibung der räumlich-zeitlichen Biodiversität in Kernzonen des Biosphärenpark Wienerwald mittels geeigneter Modelle

Motivation und Beweggründe für die Themenwahl
Kernzonen im Biosphärenpark Wienerwald sind außer forstliche Nutzung gestellte Wälder die sich selbst überlassen werden (Prozessnaturschutz). In ihnen soll der „Urwald von Morgen“ entstehen. Über ein permanentes Stichprobenetz findet ein laufendes Monitoring dieser 37, über den gesamten Biosphärenpark Wienerwald verteilten, Waldflächen statt. Im Rahmen der Masterarbeit sollen bestehende Untersuchungen und Daten ergänzt, ausgewertet und neue Wege und Methoden für Auswertungen untersucht werden.

Sonstige Informationen
Eine regelmäßige (wöchentlich oder zweiwöchentlich) wissenschaftliche Betreuung der/des Studierenden ist gegeben.

Ansprechperson
Gesellschaft für Forschungsförderung Niederösterreich m.b.H. - Themenbörse

Porträt Karin Peter
Mag. Karin Peter
Themenbörse Abschlussarbeiten, FH-Förderung
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern oder zusätzliche Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen