Verpassen Sie keine Neuigkeit: Jetzt Newsletter abonnieren und immer informiert bleiben.

Berufsorientierung - dem Geschlecht auf der Spur

ID-Nr.: TB0193
Datum: 16.11.2021
Kategorie(n) der Arbeit:
Bachelorarbeit, Master-/Diplomarbeit
Wissenschaftsdisziplin(en):
Sozialwissenschaften / Erziehungswissenschaften
Gewünschte betreuende Hochschule(n):
Pädagogische Hochschule Niederösterreich
Studienrichtung(en):
Primarstufe Sekundarstufe
Ab wann kann das Thema bearbeitet werden:
11/2021
Bis wann muss das Thema fertig bearbeitet sein:
12/25
Geplante Dauer:
2 Semester
Organisationszugehörigkeit:
Sonstige NÖ Akteur*innen (z. B. Netzwerke, Privatpersonen)
Themenanbieter*in:
Pädagogische Hochschule Niederösterreich
Website:

Themeninhalt:
Welche wissenschaftlichen Fragestellungen sollen behandelt werden?

Ob und wie gelingt die Umsetzung einer gendersensiblen Berufsorientierung in der Schule?

Ziele der wissenschaftlichen Arbeit:
Gelingensfaktoren für eine gendersensible Berufsorientierung in der Schule ermitteln.

Motivation und Beweggründe für die Themenwahl
Da die Geschlechterverteilung in der beruflichen Bildung nach wie vor deutliche Ungleichgewichte aufweist, die insbesondere in der Berufsausbildung nachteilig für junge Frauen sind, soll untersucht werden, ob und wie es gelingt, eine gendersensible Berufsorientierung im schulischen Rahmen umzusetzen.

Sonstige Informationen
Wichtiger Hinweis: das Thema ist ausschließlich Studierenden der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich vorbehalten.

Ansprechperson
Gesellschaft für Forschungsförderung Niederösterreich m.b.H. - Themenbörse

Porträt Karin Peter
Mag. Karin Peter
Themenbörse Abschlussarbeiten, FH-Förderung
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern oder zusätzliche Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen